Vom Rauchverbot zum Orwell-Staat

Die Menschheit zwischen Aufklärung, Knechtschaft und Tyrannei

Spenden 911timeline STOP
YouTube  google-plus  facebook  twitter
kalender-365-eu
NachDenkSeiten
N23
Klagemauer-TV
Schall-und-Rauch
sauberer-himmel
Chemtrail-DE
Infokrieg-TV
Antikrieg-TV
Antikriegsnachrichten
Der Honigmann sagt
The Intelligence
Sommers-Sonntag
Lupo-Cattivo
julius-haensel-blog
Maria Lourdes Blog
utopie
Julia Jentsch
Hinter der Fichte
mmnews
ExtremNews
terranetz.org
terraherz
Infokrieger
STOP-ESM
Finanzmafia
ifm-society
Aufbruch Gold-Rot-Schwarz
Vollgeld
geldsyndrom
Das Ende des Geldes
Steuerboykott
Wissensmanufaktur
Gemeinwohl_Oekonomie
Bandbreitenmodell
Meudalismus
Zinsen
SK-Prinzip
Kopp-Verlag
Hintergrund
compact
Juergen Elsaesser
WSWS
Globalresearch
Voltairenet
Amerika21
Habe Mut
Tarpley.net
Kein Patent
Apokalypse
EIKE
TruTube
vimeo
MyVideo
Dailymotion
KS
TimeToDo.ch
CropFM
NUOVISO
Bewusst-TV
Alpenparlament-TV
Nexworld-TV
AZK
StoersenderTV
LaRouche
BUESO
Deutsche-Mitte
iswestia
RT
RT-DEUTSCH
Stimmer-Ru
novosti
Iran-German-Radio
Corbett-Report
Prisonplanet
Prisonplanet
infowars
MrIinfokrieg
Orwellwelt
Politikprofiler
Totalitaer
PI
Terrorexperte
GedankenVerbrecher
Propagandafront
staseve
Saarbreaker
Politik-Global
MAI
Schulden
NRhZ
9/11-Fakten
September-Clues
pilotsfor911truth
ae911truth
GWisnewski
Staatsterror
JFK
M.L.King
quer-denken
okitalk
KenFM
Wake News Radio
jungle-drum-radio
Gaddafi

NATO-GLADIO



Montesquieu

F. William Engdahl: Anders herum

31.05.15 (Allgemein)

F. William Engdahl: Anders herum
Stellen wir uns die ganze Sache einmal anders herum vor: Wladimir Putin und der russische Geheimdienst FSB entscheiden, eine Organisation zu gründen, die sie »National Enterprise to Foster American Democracy« (NEFAD) nennen. Mit Millionenbeträgen finanziert diese russische NEFAD in Amerika die Ausbildung junger schwarzer Aktivisten in Techniken des Ausschwärmens, von Twitter-Aufständen, Demonstrationen gegen Polizeibrutalität, Bau von Molotowcocktails, Einsatz sozialer Medien, um die Polizei in schlechtem Licht darzustellen.
Sie wollen auf Menschenrechtsverletzungen von Regierung, FBI, Polizei und staatlichen Institutionen aufmerksam machen. Sie nutzen irgendeinen Zwischenfall in Baltimore, Chicago oder New York und versenden YouTube-Videos in alle Welt, twittern über angebliche Polizeibrutalität. Dabei ist unerheblich, ob die Polizei richtig oder falsch gehandelt hat. Tausende antworten und demonstrieren gegen die Polizei, es kommt zu Unruhen, Menschen sterben.
Meinen Sie im Ernst, die US-Regierung würde zulassen, dass sich eine russische NGO in die inneren Angelegenheiten der Vereinigten Staaten von Amerika einmischt? Meinen Sie, das FBI würde auch nur eine Sekunde zögern, alle NEFAD-Vertreter zu verhaften und ihre Büros zu schließen? Aber genau das tut das vom US-Kongress finanzierte und von der CIA unterstützte National Endowment for Democracy in Russland. Es hat in Russland, einem souveränen Land, nichts verloren, genauso wenig wie in irgendeinem anderen Land. Es ist dazu da, Ärger zu machen. Die russische Regierung sollte ihm als wirklich unerwünschter Organisation höflich die Tür weisen. Mehr auf KOPP-ONLINE


Paul-Craig-Roberts

Die Kriegspropaganda der Kriegstreiber

Wissensmanufaktur
Steuerboykott
 
Noam Chomsky mongos-weisheiten-de
Admin Admin Netzwerk-Rauchen Raucher-Forum Anti-Raucher-Luegen Smoking Rebels Rauchernews Sackstark! Admin Admin